Loacker Swiss Recycling AG – Wir entsorgen auch Schiffe

Loacker Swiss Recycling AG – Wir entsorgen auch Schiffe

Nach 64 Jahren wurde das Kursschiff MS STADT BERN am Thunersee verschrottet.

Seit 1956 glitt das stattliche 250 Tonnen schwere und 50 Meter lange Kurschiff über die Wellen des Thunersees, bis es 2004 stillgelegt wurde. Das Schiff hat über die Jahre mehrere hunderttausend Personen befördert, welche alle mit dem wunderbaren Panorama des Berner Oberlands belohnt wurden. Für die BLS als Besitzerin der Schiffsflotte auf dem Thunersee, zeichnete sich seit geraumer Zeit ab, dass das Schiff Platz machen soll, um die neue Flotten- und Firmenstrategie für die Schifffahrt umsetzen zu können.

Im Frühling 2020 beteiligte sich Loacker Swiss Recycling AG an der Ausarbeitung einer Rückbauofferte. Der Inhalt der Offerte bezog sich nicht nur auf die Verschrottung, sondern auch auf die vorgängige Schadstoffsanierung. Das Rückbaukonzept von Loacker Swiss überzeugte die Verantwortlichen der BLS und so konnte das ganze Projekt am Lachenkanal in der Schiffswerft der BLS ausgeführt werden.

In gerade mal sechs Wochen wurde das Schiff in seine Einzelteile zerlegt. Über unseren Standort in Bern wurde das Recyclingmaterial aufbereitet und dem Sekundärrohstoffkreislauf zugeführt, wobei vor allem Material für die Schweizer Stahlwerke anfiel.

2021-01-28T08:46:12+00:00 28. Januar 2021|